Beschwerdebrief B2 Ber Gott

10 tipps um die beziehung frisch zu versinken 5 gründe für deine erste 1

Die Mikroelektrodenforschungen der letzten Jahre haben vorgeführt, dass in bestimmt der elektrische Mechanismus der Sendung existiert. Zur Zeit wurde offensichtlich, dass, wie mit dem chemischen Mechanismus der Sendung, als auch mit dem Elektrischen ist. Außerdem, in einigen die Strukturen funktionieren zusammen sowohl die elektrischen als auch chemischen Mechanismen der Sendung sind sogenannt gemischt.

- stellt die komplizierte strukturelle Bildung, die aus der Membran besteht (meistens diese Endabzweigung, die Membranen dar (meistens ist es das Grundstück der Membran des Körpers oder anderen das Neuron, und ebenso die Spalten.

-, jene Rezeptoren, die auf die mechanischen Einwirkungen reagieren. Sie befinden sich in den Organen des Gehörs, des Gleichgewichtes. Die ossjasatelnyje Käfige sind auch. Einige befinden sich in den Muskeln und messen die Stufe ihres Dehnens.

Cholinergitscheski sind auch die Neuronen des Rückenmarks, die Käfige und die Neuronen, die Nervenzellen und. Meinen, dass die Neuronen die Formationen des mittleren Gehirns, des Kleinhirnes, und der Rinde eingeschlossen werden.

Ausgehend von es ist gesagt höher, man wollte bemerken, dass lange Zeit unter den Biologen, die das Nervensystem studierten, die Meinung existierte, dass die Nervenzellen die langen komplizierten Netze, ununterbrochen übergehend eine in andere bilden.

Jedoch wollte ich in der vorliegenden Arbeit, auf mit dem chemischen Mechanismus der Sendung ausführlicher stehenbleiben, die den großen Teil des Apparates ZNS der höchsten Tiere und des Menschen bilden. So sind chemisch meiner Meinung nach besonders interessant, da sie die sehr komplizierten Wechselwirkungen der Käfige gewährleisten, sowie sind mit der Reihe der pathologischen Prozesse verbunden und ändern die Eigenschaften unter Einfluß einiger medikamentöser Mittel.

Geschieht es auf folgende Weise: in der Abschlüsse des Neurons in der unmittelbaren Nähe zu der Membran bei der Betrachtung unter dem elektronischen Mikroskop war eine Menge oder aufgedeckt, jede von denen enthält ein Quant des Vermittlers. Die Ströme der Handlung, die von den Impulsen herbeigerufen werden, leisten den bemerkenswerten Einfluss auf die Membran nicht, aber bringen zur Zerstörung der Hülle mit dem Vermittler. Dieser Prozess (,) besteht darin, dass herangekommen, wird zur inneren Oberfläche der Membran die Abschlüsse bei Vorhandensein vom Kalzium (Sa2 +), mit von der Membran zusammengezogen, als dessen Ergebnis in die Spalte geschieht. Nach der Zerstörung reiht sich die es umgebende Membran in die Membran die Abschlüsse ein, seine Oberfläche vergrössernd. Im Folgenden, infolge des Prozesses, die kleinen Grundstücke die Membranen nach innen, wieder, die nachher wieder fähig sind, der Vermittler aufzunehmen und den Zyklus seiner Befreiung zu betreten.

Die NEUTRALEN Aminosäuren sind zwei wesentlich die Säuren L-glutamat und L-aspartat, die sich in der großen Menge in befinden und können die Funktion der Vermittler erfüllen. L-glutaminowaja bildet die Säure, viele Eiweisse und. Sie geht durch die Barriere und deshalb schlecht handelt ins Gehirn aus dem Blut, hauptsächlich aus der Glukose im nervössten Stoff nicht. In der Säugetiere findet es in den hohen Konzentrationen aus. Meinen, dass seine Funktion mit von der Sendung der Anregung hauptsächlich verbunden ist.

Die Membran enthält viel Kalciumkanäle. Das Potential der Handlung der Abschluss und, ändert den Zustand der Kalciumkanäle so, infolge sie sich wessen öffnen. Da die Konzentration des Kalziums (Sa2 +) in dem Mittwoch mehr ist, als innerhalb des Käfigs, so dringt durch die offenen Kanäle das Kalzium kariert durch. Die Vergrößerung des intrazellularen Inhalts des Kalziums, bringt zur Verschmelzung mit von der Membran. Der Vermittler erscheint aus in die Spalte. Die Sinaptitscheski Spalte in chemisch ziemlich breit bildet durchschnittlich 10-20 eben. Hier verbindet sich der Vermittler mit den Eichhörnern - die Rezeptoren, die in die Membran eingebaut sind. Das Zusammenbinden des Vermittlers mit dem Rezeptor beginnt die Kette der Erscheinungen, die zur Veränderung des Zustandes die Membranen bringen, und dann und alles die Käfige. Nach der Wechselwirkung mit dem Molekül des Vermittlers wird der Rezeptor aktiviert, öffnet sich, und der Kanal wird oder für ein Ion, oder für einige Ionen gleichzeitig.